Blogs in Deutschland: Ranking der German Science Blogs.

09. Mai.2010 um 11:45 pm | Veröffentlicht in 1, Blogs, EUROPA, Kultur | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , , , ,

Unternehmen wir heute einen kleinen Exkurs. Wie sieht eigentlich die aktuelle deutsche Bloggerlandschaft aus? Unter ScienceBlogs.de findet man heute schon das ranking der erfolgreichsten Deutschen Blogs, acht unter den besten zehn sind Blogs mit wissenschaftlichen Themen Mai 2010.

An erster Stelle findet sich ein Blog, der bei uns schon seit langem als Interessante Website verlinkt ist: der Blog des Astronoms Florian Freistetter, Astrodicticum Simplex.In den letzten posts wird zum Beispiel über Stonehenge, Nascalinien und  und die Navigation der Wikinger sowie über Potentiell gefährliche Asteroiden“: Wie gefährlich sind sie wirklich? berichtet.

Ein weitere interessanter Blog unter den zehn meistgelesenen ScienceBlogs im Monat Mai ist der PrimaklimaBlog. Gerade werden dort aktuelle Informationen über den Eyjafjellajokull veröffentlicht. Schon wieder bringt der den Flugverkehr an mehreren Europäischen Flugplätzen zum Erliegen. Ein Ende ist nicht vorhersehbar. Primaklima analysiert, was die Satelliten bestimmen können und stellt die unbequeme Wahrheit fest: Der Eyjafjellajokull ist ein geologischer Witz. Ein Ausbruch in der Dimension des Laki würde mit ziemlicher Sicherheit jeden europäischen Flugverkehr für ein Jahr und länger lahm legen.

Beim Mathlog erfährt man zum Beispiel, was eigentlich Mathematik ist: Mathematik zwischen Strenge und Verständlichkeit, eine Buchbesprechung zu David Ruelle’s Buch „Wie Mathematiker ticken“

Die Ingenieurwissenschaften leben irgendwie in einer Parallelwelt zu den Naturwissenschaften, dabei sind wir die Praxis der Wissenschaft: Wenn das Klima und die Erden verrückt spielen oder ein Asteroid auf unsere Erde stürzen sollte und die Flugzeuge nicht fliegen, müssen unsere Brücken größere Lasten aus Straßen- und Zugverkehr ertragen, die Mathematiker bieten uns die Werkzeuge, damit wir überprüfen können ob die Erhöhung auch ertragen werden kann… Noch ist der Laki nicht ausgebrochen, sollte es passieren, dann müssen wir uns diesem Thema noch einmal zuwenden…

Weitere aktuelle Informationen der EU zum Thema Volcanoes


Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: