Stadtautobahn Berlin über den Britzer Verbindungskanal (2002)

24. Sep.2009 um 2:59 am | Veröffentlicht in 1, Brücken in Deutschland, Brückenneubau, Stahlbrücke | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , ,
Stadtautobahn über den Britzer Verbindungskanal

Stadtautobahn über den Britzer Verbindungskanal

Berliner Stadtautobahn über den Britzer Verbindungskanal

Berliner Stadtautobahn: Anblick der drei Bogen

Wenn man in Berlin-Neukölln aus dem Autobahntunnel  über des Kreuz Neukölln fährt und die BAB 113 in Richtung Flughafen Schönefeld wählt, kommt als Nächstes über den Britzer Verbindungskanal. Drei gewaltige Bögen tragen die in beide Richtungen eine dreispurig ausgebaute Fahrbahn.

Die BAB 113 (Kreuz Neukölln) verbindet die Stadtautobahn BAB 10 mit dem Berliner Ring (BAB 10, Kreuz Schönefeld). Die BAB 113 verbindet damit das Berliner Stadtzentrum mit dem zukünftigen Berliner Großflughafen Berlin-Brandenburg International (BBI) bei Schönefeld.

Die Bogenbrücke ist eine im Zuge der Bundesautobahnen in den letzten Jahren öfters verwendte Bauweise.

Hänger mit Dämpfern

Hänger mit Dämpfern

Die 112 m Spannweite (Autobahnatlas-online) erfordert eine hohe Bogenhöhe und damit lange Hänger. Wind- und Regeninduzierte Spannungszyklen in langen Hängern beanspruchen die Anschlusspunkte der Hänger an den Fahrbahnträgern und dem Bogen stark und können u.U. zur Ermüdungsschäden führen. Ein bis drei (Mittelbogen) Dämpfer an den Hänger reduzieren diese Schwingungen und stabilisieren damit die Anschlusspunkte.

Der Britzer Verbindungskanal [2] verbindet die Spree mit dem Teltowkanal kurz bevor der Britzer Verbindungskanal in diese einmündet. Er entstand gleichzeitig mit dem Teltowkanal (1906) um Baumaterial und die Lausitzer Braunkohle auf dem Wasserweg in die Hauptstadt zu bringen. Bis 1994 hieß der BVK Britzer Zweigkanal. [2] Die BAB 113 führt dann entlang des Teltowkanals bis sie in Berlin-Adlershof den Kanal kreuzt.

Quellen:

[1] Stadtentwicklung Berlin, zitiert am 23.09.09.

[2]Wasser- und Schiffahrtsamt-Berlin, zitiert am 23.09.09.

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: