München: Kabelsteg (1898)

08. Jul.2009 um 3:00 am | Veröffentlicht in 1, Brücken in Deutschland, Geschichte, Isarbrücken, Stahlbetonbrücken | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , ,


Ansicht des Kabelstegs 2009

Ansicht des Kabelstegs 2009

Schatten des eisernen Geländermusters

Schatten des eisernen Geländermusters

Ein schlanker flacher zweifeldriger Betonbogen überspannt als Fußgängerbrücke die Isar. Die Betonbrücke in Verlängerung der Mariannenbrücke hinter dem Wehr wurde bereits 1898 errichtet und diente wohl zunächst der Überführung von Kabeln über die Isar. Der Kabelsteg wurde 1898 als eine der ersten Eisenbetonbrücken erbaut. Für den im Muffatwerk erzeugten Strom für die elektrische Straßenbahn wurde für die Kabel der Steg zur anderen Flußseite von Oberbaurat A. Schwiening und A. Altmann gebaut. [1]

Der Kabelsteg verbindet die Praterinsel mit dem rechten Ufer der Isar. Sie ist wohl auch nach über 100 Jahren noch die schönste Brücke Münchens. Während der Bauarbeiten am Isarkanal wurde das gesamte Wasser der Isar über das Wehr unter dem Wehrsteg hindurch unter den Kabelsteg geführt.

Geländermuster, fortgesetzt auf der Praterinsel

Geländermuster, fortgesetzt auf der Praterinsel

Der Kabelsteg zeichnet sich auch durch die schön gestalteten Jugendstilgeländer aus, die auf der Brücke als Eisengeländer ausgeführt wurden und im Widerlagerbereich mit gleichem Motiv (der aufgehehnden Sonne?) massiv in Beton ausgebildet sind. Charakteristisch für den Kabelsteg ist auch der elipsenförmige Durchbruch über dem Strompfeiler zwischen den beiden Einzelbögen.

Unterhalb des Kabelstegs sieht man Sonnenhungrige am Ufer der Praterinsel sich erholen. Das Wasser steht im Mai 2009 besonders hoch, da der Isarkanal wegen Sanierung gesperrt ist.

Quellen:

[1] Stadt München, zitiert am 05.07.09

Kabelsteg mit der protestantischen Lukaskirche im Hintergrund

Kabelsteg mit der protestantischen Lukaskirche im Hintergrund


Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: