Vision: Living Bridge für Köln

19. Mrz.2009 um 3:00 am | Veröffentlicht in 1, Brücken in Deutschland, EUROPA, Living Bridges, Rheinbrücken, Vision | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , ,

Kölner Stadtanzeiger (17.03.09) Stadtplanung Köln:

Unter dem Titel Neue Brücken über den Rhein veröffentlichte der Kölner Stadtanzeiger gestern eine Vision des emeritierten Professors Polónyi (geb. 1930). Die Vision einer Living Bridge soll das Leben über den Rhein holen, den Rest der Stadt mit dem Stadtzentrum verbinden. Polónyi schlägt vor, das Leben im wahrsten Sinne des Wortes über den Rhein zu holen, auf eine mehrgeschossige Living Bridge, eine bewohnte bzw. Krämerbrücke.

Polónyi plädiert in [1] für eine „Living Bridge“ – mit Wohnungen, Geschäften, Lokalen, Promenaden, einem Hotel und jeder Art des städtischen Verkehrs. „Eine Fußgängerbrücke ist nur Luxus für Spaziergänger. Das ist zu wenig.“

Der emeritierte Universitätsprofessor hat zusammen mit dem Stararchitekten Hadid Teherani den ersten Entwurf für eine „Living Bridge“ über die Elbe in Hamburg erarbeitet: 700 Meter modernste Architektur und Tragwerkstechnik, die in die ganze Welt ausstrahlen würde. Teherani hat den ersten Entwurf mittlerweile stark verändert, baut nun ähnlich wie beim historischen Vorbild, der Ponte Vecchio in Florenz, Häuser auf die Brücke. Polónyi plädiert für integrierte Lösungen: Bei ihm soll ein Gebäude als Ganzes den Fluss überspannen, ein mehrstöckiges Tragwerk gleich mehrere Funktionen gleichzeitig erfüllen. Aktuell hat er an einem „Living Bridge“-Konzept für Budapest mitgearbeitet: Wie eine riesige Schlange schlängelt sich die Brücke mit Wohnungen und Hotels über die Donau.[1]

Weiterlesen: Artikel von Helmut Frangenberg im KSta.de

Quellen:

[1] Kölner Stadtanzeiger (gefunden am 18.03.09)

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: