Köln: Drehbrücke am Schokoladenmuseum

06. Mrz.2009 um 3:00 am | Veröffentlicht in 1, Brücken in Deutschland, EUROPA, Geschichte, Rheinbrücken, Sanierung, Stahlbrücke | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , , , ,

Malakoff-Drehbrückeam Rheinauhafen

Malakoff-Drehbrücke am Rheinauhafen

Stahlfachwerk-Fussgängerbrücke

Stahlfachwerk-Fussgängerbrücke

Die Stiftung des Kölner Imhoff -Schokoladenmuseums besitzt ein besonderes Kleinod:  Die Drehbrücke vor ihrem Eingang. Vom Kölner Hauptbahnhof an der Hohenzollernbrücke muss man Rheinaufwärts spazieren, kommt am Malakoffturm (von 1850) vorbei und trifft auf die im Kölner Brückengrün angestrichene Malakoff -Drehbrücke. Die Brücke wurde nach [1] 1896 anlässlich des Rheinauhafenausbaus eingeweiht.  [3] gibt  1888 als Baujahr an. Ursprünglich kam der Druck von einer für den gesamten 1892 bis 1898 erweiterten Hafen erbaute Kraftwerkanlage. [1]

Die Drehbrücke ist eine Stahlfachwerkbrücke mit Spannweiten von 28,33 m am langen Arm und 18,30 m am kurzen Arm. Sie ist Kölns älteste Brücke über einen Rheinarm, hier am Rheinauhafen. Die Fahrbahn ist 5 m breit, jedoch für den öffentlichen Fahrzeugverkehr gesperrt (nach Verkehrsschild, s. Foto, frei für  Rettungsfahrzeuge). Heute ist die Drehbrücke ein Industriedenkmal.

Drehmechanismus

Drehmechanismus

Im Malakoffturm befindet sich die elektrohydraulische Anlage zur Steuerung des Drehmechanismus´. Der soll noch immer funktionstüchtig sein, um Schiffe in den Rheinauhafen hinein und wieder hinaus zu lassen. Der gesamte Brückenkörper wird hydraulisch 11, 2 cm angehoben und längere Arm schwenkt im Uhrzeigerrichtung um ca. 90° und wird auf eigens angelegte Stahlauflager abgesetzt. Ein Puffer sorgt ggfs. für sanftes Abbremsen.

1984 wurde der Drehmechanismus in Ordnung gebracht und von 1986-87 wurde die Brücke generalüberholt. [1]

Südlicher Fußgängerweg

Südlicher Fußgängerweg

Quellen:

[1] Wikipedia/ Kölner Drehbrücke

[2] Stadt-Koeln (16.12.08)

[3] Drehbrücke am Malakoffturm (Köln) – brueckenweb.de

Fotos: Ponton

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: