Natürliche Brücken: Prebischtor

26. Feb.2009 um 3:16 am | Veröffentlicht in 1 | Hinterlasse einen Kommentar
Prebischtor

Prebischtor (Pravčická brána)

Man muss nicht in den Arches Nationalpark fahren, um eine natürliche Sandstein-Felsen-Bogenbrücke zu „erwandern“. Das Prebischtor  (Pravčická brána) liegt im südlichen Böhmen nicht weit entfernt vom Grenzübergang Schmilka/ Hřensko (Herrnskretschen) zwischen Deutschland und Tschechien. Es ist der größte natürliche Felsenbogen auf dem europäischen Kontinent. Am Bogenfuß beträgt die Spannweite 26,5 m, die Höhe zwischen dem Boden und dem Scheitel erreicht immerhin 21m. [1] Das Prebischtor ist NAturdenkmal und darf trotz der Mindestdicke von etwa 3 m seit 1982  [2] aus Sicherheitsgründen nicht mehr betreten werden. [3] gibt 1980 für die Sperrung für die Öffentlichkeit an. Danach wurde das Tor verstärkt, um die Erosion zu verlangsamen.

Seit 1881 steht das Ausflugslokal Falkenhorst am Prebischtor. In der ersten Etage ist ein Besucherzentrum mit Museum untergebracht, in dem man Informationen über den Nationalpark Böhmische Schweiz erfahren kann. Die Sandsteinformation ist vergleichbar mit der der Sächsischen Schweiz. Ein befestigter Wanderweg (Promenadenweg) führt seit den siebziger Jahren des 19. Jh.  nach Mezní Louka (Rainwiese). Das Prebischtor ist ein lohnender Ausflug mit schönen Ausblicken in Richtung Sächsische und Böhmische Schweiz.

Wer dort war, wird sich mit Schmunzeln an die Kahnfahrten durch die wilde und die Edmundsklamm mit dem künstlichen Wasserfall erinnern. Anreisen kann man entweder mit der S-Bahn über Schöna und die Elbfähre oder mit dem Auto auf einen etwas dichter am Prebischtor liegenden Parkplatz spekulieren.

Quellen:

[1] Prebischtor

[2] de.Wikipedia/ Prebischtor

[3] cz.Wikipedia/ Pravčická brána

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: