Östliche Storebælt-Brücke (dän. Storebæltsbrücke)

24. Dez.2008 um 3:42 am | Veröffentlicht in 4 Brücken, EUROPA, Inspektion, Stahlbrücke, Wartung | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , , ,
Wartungsgerät vom Ankerblock aus gesehen

Wartungsgerät vom Ankerblock aus gesehen

Östlicher Pylon

Östlicher Pylon

Ankerblock, gesehen von der Fahrbahn aus

Ankerblock, gesehen von der Fahrbahn aus, Überbaubreite 31 m

(u.a. structurae) Die Insel Seeland verbindet eine, zu ihrer Einweihung 1998 längsten, Hängebrücken der Welt mit der Insel Sprogö, an der die westlichen Balkenbrücken beginnen. Der Entwurf stammt von COWI Consulting Engineers and Planners AS,

COWI ist auch Vertagspartner für die Wartung und Inspektion der Storebælt-Brücken verantwortlich. Da befürchte wurde, dass sich die Eisenbahnlasten durch ihre dynamischen Beanspruchungen negativ auf die Dauerhaftigkeit der Hänger auswirken würden, führte man die Bahnstrecke zwischen Sprogö und Seeland durch einen Tunnel. Ein Tunnelbohrgerät wurde im Besucherzentrum auf der Seeländer Seite eindrucksvoll während der Bauzeit ausgestellt.

Die 6790 m lange Hängebrücke hat eine lichte Weite zwischen den gewaltigen, 254 m hohen, Stahlbetonpfeilern von 1624 m. Die Spannweiten der äußeren Felder betragen je 535 m. Dietragenden Seile der Brücke werden als unendliche Kabel in die riesigen Ankerblöcke und tief unter dem Meeresniveau um Anker geführt, die ihrerseits tief in der Erde verankert sind.

Die Stahlhohlkästen sind in Südeuropa hergestellt worden und fertig abschnittsweise quasi als pontons auf dem Wasser zum Großen Belt gezogen worden.

Auch die der Hohlkästen der Hängebrücke verfügen über ein, an der Fahrbahnunterseite dauerhaft verfügbares, Wartungsgerät für Inspektionen. Zusätzlich befindet sich im Inneren der Hohlkästen eine Minibahn, die Inspektoren und Reparaturteams schnell zu jeder Stelle im Hohlkasten bringen können.

Offizielle Website der Storebæltbrücke

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: