Vision: Große Brücken aus Holzrohren?

28. Nov.2008 um 3:43 am | Veröffentlicht in 4 Brücken, Holzbrücken, Kultur, Vision | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , , , , ,

Eine geniale und patentierte Lösung zur Tragfähigkeitserhöhung des nachwachsenden Rohstoffes Holz wurde am Lehrstuhl für Holzbau der TU Dresden entwickelt. Der Erfinder hat die Vision Holzrohre aus verdichtetem Holz, u.U. durch moderne Kompositwerkstoffe verstärkt, im Holzbrückenbau zu nutzen:

Wie die Sendung Einfach genial beim MDR am Dienstag, dem 18. November 2008 berichtete, läuft am Lehrstuhl für Holzbau unter Leitung von Professor Peer Haller ein Forschungsvorhaben zur Herstellung von hochstabilen Holzrohren. Das Holz wird zunächst befeuchtet und erhitzt (z.B. mit heißem gesättigten Wasserdampf), mechanisch komprimiert, verdichtet und danach gebogen. Die Biegeradien sind dabei so gering, dass Rohre entstehen können. Die Nahtstelle wird verleimt. Das Verfahren wurde von den Dresdner Wissenschaftlern patentiert. Professor Haller kann sich sogar vorstellen, dass die Tragfähigkeit der Holzrohre noch einmal auf das Doppelte gesteigert werden kann, wenn man es z.Bs. mit neuen Kompositmaterialien umhüllt. Die Rohre könnten dann auch für weitgespannte Konstrktionen wie z.B im Brückenbau oder im Hochbau verwendet werden.

Weltweit wird an hoch verdichtetem Holz geforscht. Unter Druck werden die Zellen zusammen gedrückt, ohne dass die Zellwände brechen. Nach ersten Untersuchungen 1988 (Publication 838) entstand z.B. 1999 am Virginia Polytechnic Institute and State University eine Promotion zum Thema: Structure and Properties Relationship of densified wood (Elena V. Kultikova: Die Zusammenhänge zwischen Struktur und Eigenschaften von komprimiertem Holz). Neuere Forschungen beschäftigen sich mit Untersuchungen der Widerstandsfähigkeit des komprimierten verdichteten Holzes ( thermo-hygro-mechanically-THM- densified wood) gegen Pilze (Kooperation EMPA/ EPFL, CH, 2007).

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: