EMPA: Wireless Sensor Networks – Kabelloses Sensornetzwerk

20. Nov.2008 um 3:54 am | Veröffentlicht in 4 Brücken, Monitoring | 2 Kommentare
Schlagwörter: , ,

EMPA

Kabelloses Sensor Netztwerk Quelle: EMPA

Kabelloses Sensor Netzwerk für Anwendungen im Ingenieurbau

EMPA: Dynamische Untersuchungen großer Konstruktionen erfordern eine aufwendige Datenerfassung. Eine Datenerfassungseinheit sammelt und speichert die gemessenen Größen für die weitere Analyse. Traditionell ist jeder Sensor, der physikalische Größen misst mit der Datenerfassungseinheit verkabelt. Die Installation dieser Kabel ist eine Konsten und Zeit intensive Aufgabe. Der Installationsaufwand eines weit verteilten Messaufbaus kann drastisch reduziert werden, wenn die einzelnen Sensoren nicht verkabelt werden müssen. Im genannten Projekt wurde ein kabelloses Kommunikationsnetzwerk für Dauerüberwachungsaufgaben entwickelt und angewandt.

Die verteilten Sensoren sind mit einer Datanverarbeitungseinheit und einem Funksender ausgestattet, die einen Datentransfer von einem Sensor zum anderen ermöglicht. Alle Sensoren bilden zusammen ein Kommunikationsnetzwerk, dass die Daten von den Sensoren zum Datenlogger übertragen.

seit 2003: Intelligente Schrägseilbrücke – Brücke der Zukunft

Projektleitung: Prof. Dr. Masoud Motavalli

Ein Grossteil der europäischen Eisenbahn- und Strassenbrücken haben ihre geplante Lebensdauer erreicht. Damit eine zukünftige und vor allem sichere Nutzung des Tragwerkes gewährleistet werden kann, müssen effiziente Systeme entwickelt werden, welche den Zustand des alternden Tragwerkes permanent überwachen und beurteilen. Zudem werden neue Tragwerke auf Grund von modernen leichten und hochfesten Materialien immer anfälliger auf Schwingungen. Dies hat eine erhöhte Ermüdungsbeanspruchung, somit eine Verkürzung der Lebensdauer, zur Folge und die Benutzer solcher Tragwerke werden verunsichert. Effiziente Schwingungsdämpfungssysteme für leichte und schlanke Strukturen sind daher gefragt.

Weitere Informationen

2 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Blogring für kabelloses…

    Verwandte Blog-Einträge…

  2. Interessanter Artikel! Mehr zu drahtloser Datenerfassung zum Beispiel an Brücken findet man auch unter http://www.tediasens.de. Besonders zur Schwingungsanalyse eigenen sich solche Systeme meiner Meinung nach hervorragend.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: